Startseite > Digitales Leben, Viren > Stümper am Werk

Stümper am Werk

Heute erhielt ich eine Mail, die suggerieren soll, dass sie eine offizielle Nachricht der Deutschen Post AG sein soll.

Der Text im Original:

„Lieber Kunde,

Es ist unserem Boten leider misslungen einen Postsendung an Ihre Adresse zuzustellen.
Grund: Ein Fehler in der Leiferanschrift.
Sie konnen Ihre Postsendung in unserer Postabteilung personlich kriegen.
Anbei finden Sie einen Postetikett.
Sie sollen dieses Postetikett drucken lassen, um Ihre Postsendung in der Postabteilung empfangen zu konnen.

Vielen Dank!
Deutsche Post AG.“

Die Mail kam mit einem Anhang, einer ZIP-Datei. Ich habe sie nicht geöffnet, obwohl ich davon ausgehe, dass sie meinem Mac nicht geschadet hätte. Wer Lust hat, kann sie sich hier herunterladen und mal erforschen, was denn passiert wäre, wenn ich die Datei entpackt hätte. Interessant wär’s ja schon… Also: Wer will, wer mag?

Kategorien:Digitales Leben, Viren
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: